Brot & Brötchen

Miro | Brot – schnell und knusprig

Grundmischung

  • 500g Mehl Typ 405 (Weizen)

Alternativen:

  1. 500g Dinkelmehl Type 630
  2. 400g Dinkelmehl Type 630 + 100g Roggenmehl Type 997

 

  • 1 Packung Trockenhefe (ca. 7g)
  • 330ml warme Wasser
  • 13g Salz

Optional für Chili-Oregano Brot

  • 2 EL getrocknete Oregano
  • 1 EL Chili
  • 1 EL Olivenöl

Durchführung
Trockenhefe mit 3 EL warmem Wasser (nicht heiß) mischen und für 15 Minuten gehren lassen. Sobald sich Bläschen bilden ist die Hefe erwacht.

Mehl mit Salz mischen (beim Chili-Oregano Brot: auch die Optionalen Zutaten hinzufügen!), dann das Wasser mit der Hefemischung mischen und alles ins Mehl zufügen. Dann mit den Händen mind. 5 Minuten durchkneten! Immer von außen nach innen. Der Teig kann kleben, dann einfach immer ein bisschen Mehl drunter mischen. Nachdem alles vermengt ist, den Teig beliebig formen. Ich persönlich nehme immer eine Tupperdose mit Deckel, dann gehrt der Teig mega gut.

Teig für 20 Minuten ruhen lassen (Raumtemperatur reicht vollkommen aus, wenn du eine Dose mit Deckel benutzt). Jetzt schalte ich den Ofen auf 240 Grad, Umluft an – er muss wirklich gut vorheizen.
Nach 20 Minuten lege ich auf das Blech das Backpapier mit dem Teig, bestäube den Teig mit Mehl und Ritze ein Muster nach Wahl in die Oberfläche rein.
Jetzt kommt in ein ofenfesten Gefäß ca. 800ml Wasser und wird unter dem Brotteig platziert. Das Wasser führt dazu, dass die Brotkruste knusprig wird.

Jetzt das Brot bei 240 Grad, Umluft für 30 Minuten backen. Nach der Backzeit, raus aus dem Ofen und genießen!